Nachschau - Veranstaltung am 20.10.2013

 

 

 

 

Zur Veranstaltung:

In unserer Mitgliederversammlung hatten wir uns eine Informationsreise zu der „Historischen Gefechtsdarstellung“ am 20.10.2013 nach Leipzig bzw. der Weinteichsenke Markkleeberg zwischen Markkleeberg Ost und Wachau vorgenommen.

Leipzig erinnert schon seit dem Frühjahr mit verschiedenen Veranstaltungen immer wieder an den 200. Jahrestag der Völkerschlacht und den 100. Jahrestag der Denkmalseröffnung.
Vom 17.-20. Oktober 2013 erreichen diese Aktivitäten nun ihren Höhepunkt.

In diesen Tagen wollen sich Darsteller und militärhistorische Vereine aus fast allen Ländern Europas zu einem internationalen Biwak treffen. Am 20.10. schließlich wollen ca. 6.000 Akteure die Kämpfe der Völkerschlacht nachstellen. Auf dem ca. 500.000 qm großen Gefechtsfeld sollen ca. 100 Kanonen und ca. 200 Pferde zum Einsatz kommen. Die Gefechtsdarstellung dauert (Einlass ab 10.00 Uhr, dann Vorprogramm mit historischem Markt) von 12.30 bis 16.30 Uhr, anschließend ist eine Gedenkminute zu Ehren der 1813 Gefallenen geplant.

 

 

Ansprechpartner für Rückfragen:

Ernst W. Speidel,

Nonnenstraße 21/103

04229 Leipzig

Tel. 0171/836 83 53

Fax 0341/25 34 849

Email ernst.w.speidel@t-online.de.

 

Oben                                                                                                                               Zurück

Unsere Partner: